Kriegstagebuch 30. August 1943

Sturmangriff sowjetischer Infanterie

Sturmangriff sowjetischer Infanterie durch ein Wasserhindernis.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 30. August 1943:

Ostfront

Mittelabschnitt: Die russische Westfront erobert Jelnja. Die sowjetische 50. Armee wird von Kirow nach Jelnja verlegt, um den Durchbruch auszunutzen.
Südabschnitt: Die Russen erobern Taganrog (am Asowschen Meer).

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.