Kriegstagebuch 30. August 1942

Leichte Feldhaubitze 18 beschießt britische Stellungen

Deutsche 105 mm LeFH18 beschießt britische Stellungen während der Schlacht von Alam Halfa.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 30. August 1942:

Afrika

El Alamein – SCHLACHT VON ALAM HALFA (30. August – 4. September): Rommel versucht die ‘El Alamein-Linie’ in der südlichen Flanke zu umfassen, seine Panzer leiden jedoch unter Treibstoffmangel und werden ständig aus der Luft angegriffen. In der Nacht vom 3. auf den 4. September unternehmen dann neuseeländische Truppen einen Gegenangriff. Rommels Tagesbefehl: ‘… verstärkt durch frische Divisionen werden wir nun einen neuen Angriff beginnen und endlich den Feind vernichten’.

Besetzte Gebiete

Luxemburg: Das Großherzogtum Luxemburg wiird annektiert und Teil des Deutschen Reiches.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen