Kriegstagebuch 3. September 1945

 Leutnant der japanischen Marineinfanterie

Auch ein Leutnant der japanischen Marineinfanterie kapituliert an diesem Tag mit seinen Männern auf Okinawa.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 3. September 1945:

Philippinen

Kapitulation der japanischen Streitkräfte unter General Yamashita.

Verluste auf den Philippinen:
Japaner: 450.000 Mann
USA: 62.143 Mann, darunter 13.700 Gefallene.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen