Kriegstagebuch 3. Oktober 1944

Me 262 Düsenjäger

Me 262 Düsenjäger bei der Landung.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 3. Oktober 1944:

Westfront

Waffenstillstand in Dünkirchen, um die Zivilisten zu evakuieren. Die Amerikaner greifen Fort Driant in der Nähe von Metz an.

Luftkrieg

Europa: Ersteinsatz des Me 262 Düsenjäger bei regulären Staffeln.
Lancaster-Bomber beschädigen die Deiche, welche die Insel Walcheren schützen.
Deutschland: USAAF-Bomber greifen Nürnberg an und werfen 1.038 t Bomben ab.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen