Kriegstagebuch 3. März 1941

Cant Z.1007 Alcione

Formation von italienischen Cant Z.1007 Alcione Bombern auf dem Weg zu einem Ziel in Griechenland. Das Flugzeug wurde fast vollständig aus Holz gebaut.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 3. März 1941:

Luftkrieg

Die Italiener bombardieren die vom vorausgegangenen Erdbeben verwüstete griechische Stadt Larissa. Hurricane-Jäger der RAF zerstören 5 Cant-Bomber (wahrscheinlich vom Rückflug aus Larissa) über Korfu.

Politik

Russland verurteilt die bulgarische Unterzeichnung des Dreimächtepaktes und den damit verbundenen Beitritt Bulgariens zum Bündnis der Achsen-Staaten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen