Kriegstagebuch 3. Juli 1940


französische Flotte in Mers El Kebir unter englischem Feuer

Die französische Flotte in Mers El Kebir unter englischem Feuer.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 3. Juli 1940:

Seekrieg

ÜBERFALL AUF MERS EL KEBIR (Unternehmen Catapult): die englische Flotte ‘Force H’ eröffnet das Feuer auf die französische Flotte in der Marinebasis von Mers-el­ Kebir in Algerien, nachdem Scheitern von zähen Verhandlungen und der Weigerung von Admiral Gensoul, sich der englischen Flotte anzuschließen. Das französische Schlachtschiff Bretagne sinkt (977 Tote), der Schlachtkreuzer Dunkerque wird beschädigt (210 Tote) und der Schlachtkreuzer Strasbourg entkommt unter Luftangriffen nach Toulon.
Großbritannien: Britische Enterkommandos besetzen 59 größere französische Kriegsschiffe in englischen Häfen, einschließlich der alten Schlachtschiffe Courbet und Paris und des gigantischen Unterseekreuzers Surcouf. Es kommt zu Kämpfen an Bord der Surcouf und des Zerstörers Mistral mit einigen Opfern.

Besetzte Gebiete

Holland: General Winkelman, ehemaliger Oberbefehlshaber der niederländischen Streitkräfte, wird wegen ‘Behinderung der Demobilisierung’ der holländischen Armee verhaftet und nach Deutschland gebracht.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3d-Modell FG 42 Fallschirmjägergewehr FG-42

      Deutsches Fallschirmjägergewehr 42 (FG-42, FjG42) aus dem Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Herstellung, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Fallschirmjägergewehr 42 (FG 42, FjG42) Typ: Automatisches Sturmgewehr. Geschichte: Als die Entwicklung der […]

    • Soldaten der SS-Division Hitlerjugend in der Normandie Überlegene Kampfkraft

      Die überlegene Kampfkraft der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg (Teil III). Die wichtigsten Ursachen und der Anteil der Kampftruppen im deutschen und amerikanischen Heer. Hier zu Teil I: Kampfkraft der Wehrmacht. […]

    • 3d-Modell StuG 40 Ausf. G Sturmgeschütz 40

      Deutsches Sturmgeschütz StuG 40 Ausf. G (Sdkfz 142/1) aus dem Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Hier zu den ersten Sturmgeschützen: StuG III Ausf. A-E StuG […]

    • Sturzangriff eines Stuka Sturzflug-Taktik

      Einsatzleistung und Sturzflug-Taktik am Beispiel des Junkers Ju 87 Stuka, das tödlichste und moralisch wirksamste Erdkampfflugzeug aller Streitkräfte während der ersten Hälfte des Zweiten Weltkrieges. hier zu Teil I: Ju […]