Kriegstagebuch 3. August 1940

Italiener in britischem Fort in Somaliland

Italiener haben ein Fort in Britisch-Somaliland erobert.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 3. August 1940:

Ostafrika

Die Italiener fallen in Britisch-Somaliland ein. Das britische Kamelreiter-Korps führt Rückzugsgefechte durch.


Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Italienische Artillerie im Gefecht Balkanfeldzug Ursachen

      Ursachen des Balkanfeldzug 1941 (Teil I). Der italienische Angriff auf Griechenland im Oktober 1940, dessen Niederlage und Hitler rettet Mussolini. Der deutsche Plan nach dem Sieg im Westfeldzug und der […]

    • Hitlers Empfang in Berlin Wieso griff Hitler Russland an ?

      Wieso griff Hitler Russland an ? (Teil I) Angesichts der nachfolgenden Ereignisse erscheint Hitlers Entschluss, Russland anzugreifen, als purer Wahnsinn. Bereits Napoleon hatte in dem Feldzug von 1812 den Beginn […]

    • Belgische Soldaten 1940 Belgische Streitkräfte

      Belgische Armee, Luftwaffe und Marine beim deutschen Angriff im Mai 1940. Organisation, Uniformen, Stärke und Ausrüstung. Belgische Armee Im Jahre 1914 wurde das neutrale Belgien von den deutschen Armeen überrollt […]