Kriegstagebuch 3. April 1943

WoTa

Tod einer Stuka.

Tod einer Stuka.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 3. April 1943:

Luftkrieg

Tunesien: Spitfire-Jagdflugzeuge, welche von US-Piloten gefolgen werden, vernichten eine Stuka-Staffel über Tunesien.
Großbritannien: FW 190 Jagdbomber greifen Eastbourne an und beschießen die Einkaufsstraßen, welche mit Menschen überfüllt sind.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.