Kriegstagebuch 29. November 1944

Schwere deutsche 8-Rad-Panzerspähwagen SdKfz 232

Schwere deutsche 8-Rad-Panzerspähwagen SdKfz 232 der Vorausabteilung einer deutschen Panzerdivision auf dem Weg nach Ungarn.

Kriegstagebuch für Mittwoch den 29. November 1944:

Ostfront

Russische und jugoslawische Truppen erobern Mohatsch (Mohacs) und Fünfkirchen (Pecs), nach der Überquerung der Donau südlich von Budapest.

Seekrieg

Pazifik: Der gigantische japanische Flugzeugträger Shinano wird durch das US-Unterseeboot Archerfish versenkt.

Luftkrieg

Deutschland: RAF-Bomber greifen Essen an und werfen 1.147 t Bomben ab. RAF-Bomber greifen Dortmund an und werfen 1.618 t Bomben ab.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen