Kriegstagebuch 29. Juli 1945

CA Indianapolis

Der schwere US-Kreuzer Indianapolis (CA-35). Mit ihr ertranken oder wurden von Haien getötet 883 Mann.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 29. Juli 1945:

Seekrieg

Pazifik: Der schwere US-Kreuzer Indianapolis, welcher ohne Eskorte nach der Ablieferung von Komponenten der Atombombe auf Tinian zurückläuft, wird vom japanischen U-Boot I 58 versenkt. Das Schiff wird für mehrere Tage nicht vermisst und so können nur 316 von 1.196 Besatzungsmitglieder bis zum 8. August gerettet werden.
US-Schlachtschiffe und King George V bombardieren Hamamatsu, südlich von Tokio.

Heimatfronten

Großbritannien: Die Britische 8. Armee wird aufgelöst.

Supremacy 1914
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • V-1 auf Startrampe V-1

      V-1 Flugbombe. Bodenorganisation, Abschussverfahren, Flug, Auswirkungen und Bilder von der Flugbombe V-1 (Teil II). Hier zu Teil I: Fieseler Fi 103 Die fliegende Bombe Fieseler Fi 103 wurde nach dem […]

    • Bf 109 G-2/Trop Bf 109 Gustav

      Deutsche Messerschmitt Bf 109-Jäger der G-Serie. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. hier zum Vorgänger-Modell Bf 109F Messerschmitt Bf 109 G (Gustav) Typ: einsitziges Jagdflugzeug. Geschichte Die kriegsbedingten […]

    • Beretta-Maschinenpistolen

      Italienische Maschinenpistolen Beretta Modell 1918, 1938A, 1942 und 12. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Beretta Modell 1938A, 1942. Typ: Maschinenpistole. Geschichte Die Beretta-Maschinenpistolen hatten ihren Ursprung aus einem halbautomatischen […]