Kriegstagebuch 29. August 1945

Nürnberger Prozeß

Göring, Hess, Ribbentrop, Keitel, Kaltenbrunner (v.l.n.r.) beim Nürnberger Prozeß vom 20. Novermber 1945 bis zum 1. Oktober 1946.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 29. August 1945:

Besetzte Gebiete

Deutschland: Göring, Ribbentrop und 22 anderen Naziführer werden als Kriegsverbrecher angeklagt.

Heimatfronten

USA: Geheime Berichte der Armee und Marine über offizielle Untersuchungen über den Überfall auf Pearl Harbor im Dezember 1941 werden öffentlich gemacht, in denen die Schuld bei mangelhafter Bereitschaft, Verwirrung und Zusammenbruch der übergreifenden Koordinierung festgrstellt wird. General Marshall wird kritisiert.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Dezember 2018
    MDMDFSS
    « Nov  
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31