Currently set to No Index

Kriegstagebuch 28. Juni 1941

Deutsche Truppen in Minsk
Deutsche Truppen ziehen in das brennende Minsk ein.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 28. Juni 1941:

Ostfront

Unternehmen Barbarossa: Deutsche Truppen erobern Minsk.

Luftkrieg

Ju 88 werfen 1.800-kg-‘Bunker-Knacker’-Bomben auf die belagerte Festung von Brest-Litowsk im bisher russisch-besetzten Polen ab. Die Garnison kapituliert daraufhin am 29. Juni.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top