Kriegstagebuch 28. Januar 1917

Mobile Feldküche

Mobile Feldküche für deutsche Soldaten an der Westfront (Foto eines Verwandten des Autors).

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Sonntag den 28. Januar 1917:

Westfront

Somme: Starker britischer Druck während des Januar auf die Anere lässt Rupprecht nachfragen, ob er sich freiwillig auf die neue Siegried-Stellung zurückziehen soll. Die OHL legt dagegen am 29. Januar ein Veto ein.

Seekrieg

Schwarzes Meer: 2 russische Zerstörer versenken oder kapern 22 türkische Segelschiffe zwischen Ordu und Sinope bis zum 31. Januar.
Atlantik: U 53 versenkt den spanischen Frachter Nueva Montana mit Erz für Newcastle vor Ushant und ein ähnliches Schiff am 29. Januar.

Geheimkrieg

Großbritannien: Room 40 der Royal Navy fängt Bernstorffs zweiten Protest gegen den unbegrenzten U-Boot-Krieg ab.

Neutrale

Mexiko: US-General Pershing wird mit seinen Truppen nach Hause zurückgerufen.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen