Kriegstagebuch 28. Februar 1940

erbeutete T-37

Finnische Offiziere begutachten im Schnee einige erbeute russische leichte Panzer vom Typ T-37. Die Maschinengewehre wurden schon demontiert, um sie gegen ihre früheren Besitzer einzusetzen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Mittwoch den 28. Februar 1940:

Finnland

Winterkrieg: Die Finnen erstürmen das befestigte Lager der ausgehungerten 34. Moskauer Tank-Brigade in der Nähe von Kitelä und erbeuten 105 Panzer, 200 Lastkraftwagen und Feldwagen.

Heimatfronten

Großbritannien: Die britische Regierung schränkt den Ankauf von arabischen Grundbesitz in Palästina durch Juden ein.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    Dezember 2018
    MDMDFSS
    « Nov  
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31