Kriegstagebuch 26. November 1944

V-2 Feuerstellung in Wassenaar

Feuerstellungen für V-2-Raketen in Wassenaar, dem exklusiven und parkähnlichen Vorort von Den Haag (Holland).

Kriegstagebuch für Sonntag den 26. November 1944:

Luftkrieg

Deutschland: Die 8. USAAF greift die Ölanlagen von Misburg bei Hannover an, die Rangierbahnhöfe von Hamm und den Eisenbahnviadukt von Bielefeld. Die Amerikaner behaupten, 138 deutsche Abfangjäger für den Verlust von 36 Bombern und 7 Begleitjägern zerstört zu haben.
RAF-Bomber greifen München an und werfen 784 t Bomben ab.
Europa: Jagdbomber-Angriff durch Spitfire Mk IX auf zwei vermutete V-2-Abschuß-Standorte in Holland.

Westfront

Die 1. US-Armee nimmt Weisweiler, westlich von Köln.

Italien

General Alexander wird zum Feldmarschall befördert und zum alliierten Oberbefehlshaber im Mittelmeer-Raum ernannt.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen