Kriegstagebuch 26. Januar 1945

Taktik der verbrannten Erde in Ostpreussen

Taktik der verbrannten Erde in Ostpreußen: die Wehrmacht zündet die Häuser vor dem Eintreffen der Roten Armee an.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freiatg den 26. Januar 1945:

Ostfront

Rokossowskis 2. Weissrussische Front bricht zum Golf von Danzig durch, was praktisch die Isolierung der deutschen Truppen in Ostpreußen bedeutet.

Westfront

Leutenant Audie Murphy, höchst-dekorierter US-Soldaten des 2. Weltkrieges, wehrt im Alleingang wiederholte deutsche Panzer- und Infanterie-Angriffe auf seine Stellung in der Nähe von Colmar ab. Er wird mit der Medal of Honor ausgezeichnet.

China

Das kaiserliche Hauptquartier befiehlt den japanischen Truppen, sich an die Küste zurückziehen.

Luftkrieg

DeutschlandOperation Thunderclab: das britische Oberkommando COAS entscheidet, dass das RAF-Bomber-Kommando ‘einen großen Luftangriff auf Berlin und Dresden durchführen soll … wo ein vernichtender Blitz nicht nur zur Verwirrung bei der Evakuierung aus dem Osten führen wird, sondern auch die Truppenbewegung behindern wird …’

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen