Kriegstagebuch 26. Januar 1943

 deutscher Rückzug mit Gerät im Schnee

Schwieriger deutscher Rückzug mit Gerät und Fahrzeugen im Schnee.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 26. Januar 1943:

Ostfront

Süd-Abschnitt: Russische Truppen erobern Woronesch am Don zurück.

Geheimkrieg

Großbritannien: Franciscus Johannes Winter, ein 40-jähriger Belgier, wird in Wandsworth (London) hingerichtet. Er ist der dreizehnte Spion, welcher in Großbritannien seit September 1939 hingerichtet wurde.

Heimatfronten

Großbritannien: Die Rüstungsausgaben belaufen sich nun bereits auf 14 Millionen Britische Pfund (ca. 125 Millionen Reichsmark) pro Tag.


Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.