Kriegstagebuch 26. Dezember 1944

Erster US-Panzer in Bastogne

Der erste US-Panzer, welcher nach Bastogne durchbricht, ist dieser M4A3E2 Sherman-Sturmpanzer namens ‘Cobra King’ der 4. US-Panzerdivision.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 26. Dezember 1944:

Westfront

Der 4. US-Panzerdivision der 3. US-Armee (Patton) gelingt es nach Bastogne durchzubrechen und die Garnison zu entsetzen.

Luftkrieg

Europa: Das RAF-Bomberkommando fliegt verheerende Tagesangriffe auf deutsche motorisierte Transportkolonnen und Truppenkonzentrationen im Raum von St. Vith.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen