Kriegstagebuch 26. Dezember 1941


Angriff britischer Kommando-Soldaten

Angriff britischer Kommando-Soldaten im Schutz einer Nebelwand auf Vägsöy.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 26. Dezember 1941:

Seekrieg

Nordmeer: Britisches Kommandounternehmen gegen die Inseln Vägsöy und Malöy vor Norwegen.
Schwarzes Meer: Russische Landungen zwischen dem 26. und 30. Dezember auf der Halbinsel Kertsch, um die Verteidiger von Sewastopol zu entlasten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • MiG-3 Jäger über Leningrad Rote Luftwaffe und Flotte 1941-1942

      Rote Luftwaffe 1941/1942 und Rote Flotte seit 1941. Rote Luftwaffe 1941 Die sowjetische Rote Luftwaffe war 1941 die größte Luftstreitmacht der Welt und hatte eine Stärke zwischen 12.000 und 15.000 […]

    • ungarische Messerschmitt Bf 109 G-6. Bf 109 bei Verbündeten

      Messerschmitt Bf 109 Jagdflugzeug-Versionen bei den verbündeten Luftstreitkräften. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Frühe Messerschmitt Bf 109 B-D Jäger der Legion Condor Messerschmitt Bf 109 B, C […]

    • 3d Modell PzKpfw II PzKpfw II

      Deutscher leichter Panzerkampfwagen II. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. PzKpfw II (SdKfz 121) Typ: Leichter Panzer Geschichte Der PzKpfw II war neben dem PzKpfw I eine Behelfslösung, […]

    • Rumänische Infanterie während der Schlacht um Sewastopol Rumänische Streitkräfte 1942

      Stärke und Organisation der Armee, Luftwaffe und Marine von Rumänien im Jahr 1942. Rumänische Armee Bis zum Herbst 1941 hatten die Rumänen, zumeist zu Fuß oder auf dem Rücken von […]