Kriegstagebuch 26. April 1940

Deutsche Infanterie erhaelt Feuer

Eine deutsche Inafnteriespitze in Norwegen erhält Feuer.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 26. April 1940:

Norwegen

Norwegische und britische Truppen halten den deutschen Vormarsch im Gudbrandsdal-Tal bei Kvam auf. Der norwegische Oberbefehlshaber, General Ruge, veröffentlich einen optimistischen Tagesbefehl: ‘nun ist die Zeit des Rückzuges beendet…, bleibt standhaft … und der Sieg wird unser sein !’

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.