Kriegstagebuch 25. September 1943

russische Soldaten im zurück eroberten Smolensk

Vom Kampf gezeichnete russische Soldaten im gerade zurück eroberten Smolensk.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 25. September 1943:

Ostfront

Mittelabschnitt: DIE RUSSEN EROBERN SMOLENSK.

Seekrieg

Pazifik: Evakuierung der japanischen Garnison von Kolombangara (Salomon-Inseln). 9.400 Mann werden von Landungsbooten und Zerstörern aufgenommen. US-Zerstörer versenken in der Nacht vom 25./26. September und 3./4. Oktober 40 Boote, mit denen 1000 Japaner untergehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.