Kriegstagebuch 25. März 1919


Tank in New York

Parade mit Tanks vor Wolkenkrazern in New York.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 25. März 1919:

USA: Siegesparade der 27. US-Division durch New York.
Deutschland: Erstes Lebensmittel-Schiff dockt in Hamburg an, ca. 400.000 t Lebensmittel werden bis zum 13. Mai geliefert.
Schweiz: Die österreichische Kaiserfamilie kommt auf Schloss Bourbon-Parma von Wartegg am Bodensee unter. Kaiser Karl unterzeichnet das Feldkirch-Manifest vom 24. März, das die Republik verleugnet, was aber nur als Privat für die Aufzeichnung hinterlegt wird.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.