Kriegstagebuch 25. Juli 1943

Benito Mussolini

Benito Mussolini, der ‘Duce’.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 25. Juli 1943:

Heimatfronten

Italien: MUSSOLINI TRITT ZURÜCK und wird auf Anordnung von König Victor Emmanuel verhaftet.

Luftkrieg

Deutschland: Um die Lösch- und Bergungsarbeiten zu stören, erscheinen 68 (andere Quellen 122) B-17 Fliegende Festungen über Hamburg. 368 RAF-Bomber(andere Quelle: 599 Bomber mit 1.948t Bomben) greifen in der Nacht die Krupp-Werke in Essen an, welche stark beschädigt werden. Heftige Brände in der Stadt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.