Kriegstagebuch 25. Juli 1942

Vorausabteilung einer Panzerdivision

Vorausabteilung einer Panzerdivision aus PzKpfw III in Richtung Don.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 25. Juli 1942:

Ostfront

Süd-Russland: Kleists Panzer beginnen mit dem Überschreiten des Don.

Afrika

Nordwest-Afrika: Die britischen und amerikanischen Stabschefs beschliessen das Unternehmen Torch (bisher ‘Super-Gymnast’ genannt) – die See-Invasion von Vichy-Nordafrika – durch General Eisenhower durchzuführen und damit eine ‘Zweite Front’ in Nordafrika zu eröffnen.

Luftkrieg

Deutschland: 252 RAF-Bomber greifen Duisburg an und werfen 547 t Bomben ab.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen