Kriegstagebuch 24. Oktober 1940

Marschall Petain grüßt die Ehrengarde

Der französische Staatschef Marschall Petain grüßt die Ehrengarde kurz vor seinem Zusammentreffen mit Hitler.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 24. Oktober 1940:

Politik

Hitler trifft Petain und bespricht eine mögliche französisch-deutsche Zusammenarbeit.

Luftkrieg

Nachtangriffe des englischen Bomberkommandos auf Berlin und Hamburg. Dies sind zugleich die ersten Bombenangriffe mit erheblichen Opfern unter der deutschen Zivilbevölkerung.

Heimatfronten

Großbritannien: Die ersten von 2.000 Bussen aus der Provinz erscheinen auf den Linienverkehrsstrecken von London.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen