Kriegstagebuch 24. November 1941


Panzer im Eis vor Moskau

Dieser PzKpfw III ist ein Opfer der harten winterlichen Bedingungen vor Moskau. Die Besatzung versucht den Panzer mit Hilfe eines Feuers wieder einsatzbereit zu machen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 24. November 1941:

Ostfront

Unternehmen Barbarossa: Deutsche Truppen erobern Soletschnogorsk, nur 48 km nordwestlich von Moskau.

Seekrieg

Atlantik: Der englische Kreuzer HMS Dunedin wird durch das deutsche U-Boot U 124 vor Pernambuco (Brasilien) versenkt. Dabei werden 300 Besatzungsmitglieder getötet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Tank Mark I

      Englischer Tank Mk I, erster Panzer der Geschichte. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Bilder und 3d-Modell. Tank Mark I Typ: schwerer Infanteriepanzer. Geschichte: Die Idee des gepanzerten ‘Landship’ (Landschiff) war im […]

    • Soldaten der SS-Division Hitlerjugend in der Normandie Überlegene Kampfkraft

      Überlegene Kampfkraft der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg (Teil III). Hier zu Teil I: Kampfkraft der Wehrmacht. Die wichtigsten Ursachen für die überlegene Kampfkraft der Wehrmacht Für die nachfolgenden Vergleiche zur […]

    • 3D-Modell Hawker Typhoon Hawker Typhoon

      Englischer Jagdbomber Hawker Typhoon und seine Erfolge über der Normandie 1944. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder, Video und 3d-Modell. Hawker Typhoon Typ: Jagdbomber. Geschichte: Von Anfang an beeinträchtigt durch eine […]

    • Männer vom Belgrader 'Eisernen Regiment' auf dem Marsch Jugoslawien Streitkräfte

      Stärke und Organisation der jugoslawischen Armee, Luftwaffe und Marine 1941. Jugoslawische Armee Der nominelle Oberbefehlshaber der jugoslawischen Streitkräfte war der König. Ende März 1941 putschte eine Gruppe von Offizieren gegen […]