Kriegstagebuch 24. Juni 1944


US-Marines sprengen japanischen Unterstand auf Saipan

US-Marines sprengen japanischen Unterstand auf Saipan hoch.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 24. Juni 1944:

Besetzte Gebiete

Frankreich: Die Résistance sprengt das Wasserkraftwerk in der Nähe von Limoges.

Heimatfronten

Großbritannien: Sidney Keyes, ein Kriegs-Poet welcher in Tunesien gefallen ist, erhält posthum den Hawthornden-Preis.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.