Kriegstagebuch 24. Juni 1941


Vormarsch auf einer litauischen Landstrasse

Deutsche Infanterie auf dem Vormarsch auf einer litauischen Landstrasse.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 24. Juni 1941:

Ostfront

Unternehmen Barbarossa: Deutsche Verbände nehmen Kaunas und Wilna in Litauen.

Politik

Ungarn: Die Regierung bricht die diplomatischen Beziehungen zu Russland ab.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • PTRD-1941 PTRD-1941

      Russische Panzerbüchse PTRD-1941 zur Panzerabwehr. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und Modell. PTRD-1941 Typ: Panzerbüchse zur Panzerabwehr. Entwicklung Zwischen den beiden Weltkriegen hatten die Russen ursprünglich ein 12,7-mm-Zylinderverschluss-Panzerabwehr-Gewehr von der […]

    • Deutsche Infanterie marschiert zur Frühjahrsoffensive 1918 Deutsche Kampfkraft

      Deutsche Kampfkraft im Ersten Weltkrieg Im Ersten Weltkrieg boten die deutschen Streitkräfte insgesamt 11 Millionen Mann auf und erlitten fast genau 6 Millionen Mann Verluste. Die Aliierten boten nur gegen […]

    • Beretta-Maschinenpistolen

      Italienische Maschinenpistolen Beretta Modell 1918, 1938A, 1942 und 12. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Beretta Modell 1938A, 1942. Typ: Maschinenpistole. Geschichte Die Beretta-Maschinenpistolen hatten ihren Ursprung aus einem halbautomatischen […]

    • Armee von Karthago Soldaten Hannibals

      Die Punische Armee von Karthago. Während seiner frühen Geschichte hatte Karthago nur eine Stadtmiliz für seine Verteidigung, welche in Gefahrenzeiten mobilisiert wurde und anschließend wieder aufgelöst wurde. Nach dem fünften […]