Kriegstagebuch 24. Januar 1917

T.E. Lawrence in arabischer Kleidung

T.E. Lawrence in arabischer Kleidung.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 24. Januar 1917:

Naher Osten

Arabien: 400 reguläre Truppen Feisals, zusammen mit 200 Matrosen von 3 britischen Schiffen, erobern Wejh gegen 200 Türken (bis zum 25. Januar) als Feisal und Lawrence (in Kairo am 28. Januar) auf dem Landweg sich nähern.

Afrikanische Fronten

Ostafrika: Major Gragewerts 289 deutsche Truppen kapitulieren bei Likuju im Süden. Major Otto mit 600 Soldaten (46 Verluste) schlägt nigerianische Truppen (64 Verluste) bei Ngwembe (bis zum 25. Januar), südlich vom Fluß Rufiji.

Heimatfronten

Deutschland: Ein Eisenbahnchaos im Winterfrost verhindert jeden zusätzlichen Verkehr bis zum 5. Februar, trotz mobiler Entladungsteams.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen