Kriegstagebuch 23. September 1941

De Gaulle trifft Köng Georg VI. von Großbritannien.

De Gaulle trifft Köng Georg VI. von Großbritannien.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 23. September 1941:

Besetzte Gebiete

Frankreich: De Gaulle bildet das frei-französisches National-Komitee.
Die deutschen Behörden in Paris kündigen an, daß alle männlichen Franzosen, welche einem abgeschossenen englischen Piloten helfen oder ihn verstecken, erschossen werden. Französische Frauen, welche sich dem gleichen Verbrechen schuldig machen, werden in ein Konzentrationslager nach Deutschland verschickt.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen