Kriegstagebuch 23. Oktober 1941


Zerstörer HMS Cossack

Der englische Zerstörer HMS Cossack.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 23. Oktober 1941:

Seekrieg

Atlantik: Der englische Zerstörer HMS Cossack wird durch das deutsche U-Boot U 563 torpediert. Der Zerstörer kann zwar abgeschleppt werden, sinkt aber am 26. Oktober.

Besetzte Gebiete

Russland: Aus Vergeltung für die Ermordung des rumänischen Generals in Odessa am Vortag werden 19.000 Juden in der Stadt zusammengetrieben und erschossen. Weitere 40.000 werden auf eine Kolchose verschleppt und ermordet.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3d-Modell StuG 40 Ausf. G Sturmgeschütz 40

      Deutsches Sturmgeschütz StuG 40 Ausf. G (Sdkfz 142/1) aus dem Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Hier zu den ersten Sturmgeschützen: StuG III Ausf. A-E StuG […]

    • die deutsche Luftwaffe in Polen Luftwaffe 2. September 1939

      Einsatzstärken und Ausstattung an Flugzeugen der deutschen Luftflotten bei Kriegsbeginn und der Luftkrieg über Polen. Diese Kriegsgliederung der Luftwaffe gibt die Einsatzstärken und Ausstattung der Einsatzverbände am Tag nach dem […]

    • Sturzangriff eines Stuka Sturzflug-Taktik

      Einsatzleistung und Sturzflug-Taktik am Beispiel des Junkers Ju 87 Stuka, das tödlichste und moralisch wirksamste Erdkampfflugzeug aller Streitkräfte während der ersten Hälfte des Zweiten Weltkrieges. hier zu Teil I: Ju […]

    • 3d-Modell PPS-43 PPS MPi

      Russische Maschinenpistolen PPS-42, PPS-43 und PPD-1934/38. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. PPS-43, PPS-42 Typ: Maschinenpistole. Geschichte der PPS Dies war die dritte Standard-Maschinenpistole, welche von der Roten […]