Kriegstagebuch 23. November 1944

Französische Soldaten in Straßburg

Französische Soldaten in Straßburg.

Kriegstagebuch für Donnerstag den 23. November 1944:

Westfront

Französische und amerikanischen Streitkräfte dringen in Straßburg ein.

Ostfront

Russische Truppen nehmen Cop (Slowakei).

Seekrieg

Pazifik: Die britische Eastern Fleet wird aufgelöst. Die älteren Schiffe zusammen mit den Geleitträgern werden zur British East Indies Fleet und die modernen Schiffe werden zum Einsatz in der British Pacific Fleet vorgesehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Akagi vor ihrem Umbau Flugzeugträger Akagi

      Akagi, erster japanischer Angriffs- und Flotten-Flugzeugträger. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Akagi. Typ: Angriffs- und Flottenträger. Geschichte Wie es auch in den USA der Fall war, waren Japans […]

    • Rote Armee in der Offensive 1943-1945 Rote Armee 1943-45

      Stärke und Organisation der sowjetischen Streitkräfte in der zweiten Kriegshälfte von 1943 bis 1945. Verbände und Divisionen der Roten Armee und ihre Ausrüstung. Hier zur Roten Armee 1942. Am 19. […]

    • 3d-Modell Flakvierling 38 2-cm Flak 38

      Deutsche 2-cm Flakvierling und Einzellauf. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. 2-cm Flak 38, Flakvierling Typ: leichte Flugabwehrkanone Geschichte Vor 1940 war bereits abzusehen, dass die Feuerrate der […]