Kriegstagebuch 23. November 1944

Französische Soldaten in Straßburg

Französische Soldaten in Straßburg.

Kriegstagebuch für Donnerstag den 23. November 1944:

Westfront

Französische und amerikanischen Streitkräfte dringen in Straßburg ein.

Ostfront

Russische Truppen nehmen Cop (Slowakei).

Seekrieg

Pazifik: Die britische Eastern Fleet wird aufgelöst. Die ältere Schiffen zusammen mit den Geleitträgern werden zur British East Indies Fleet und die modernen Schiffe werden zum Einsatz in der British Pacific Fleet vorgesehen.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen