Kriegstagebuch 23. Mai 1916


Infanteristen und ein Lewis-MG-Schütze der 2. australischen Division

Infanteristen und ein Lewis-MG-Schütze der 2. australischen Division in einem Graben bei Croix du Bac in der Nähe von Armentieres in diesen Tagen.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 23. Mai 1916:

Westfront

Artois, Vimy-Höhe: Ein Gegenangriff mit zwei Brigaden des IV. Korps des BEF bricht im Sperrfeuer der deutschen Artillerie zusammen. Britische Verluste 2.500 Mann gegenüber 1.344 bei den Deutschen.
Verdun: Ein deutscher Gegenangriff schneidet die französischen Truppen in Fort Douaumont ab, die nicht verstärkt werden können. Deutsche Truppen nehmen Cumieres.

Südfronten

Italienische Front: Das österreich-ungarische XXI. Korps, östlich der Etsch, greift den Buole-Pass (1.443 m) gegen die italienische 37. Division bis zum 28. Mai an.

Seekrieg

Nordsee: 10 deutsche U-Boote, welche ab dem 17. Mai ausgelaufen sind, beginnen ihre Operationsgebiete vor Stützpunkten der britischen Grand Fleet und wichtigen Seebereiche zu verminen, in Vorbereitung für Admiral Scheers geplante Unternehmung.

Luftkrieg

Sudan: Der zukünftige Marschall der Royal Air Force, Leutnant Siessor vom Royal Flying Corps, bombardiert den fliehenden Sultan von Darfur und wird dabei verwundet.

Heimatfronten

Großbritannien: Das House of Commons stimmt für einen £ 300-Millionen-Kriegskredit (den 11.). Die Kriegskosten belaufen sich seit dem 1. April auf £ 4,8 Millionen pro Tag.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3D-Modell BM-13N Katjuscha BM-13 Katjuscha Stalinorgel

      Sowjetischer Mehrfach-Raketenwerfer BM-13, BM-13N, BM-8-48, BM-31 Katjuscha oder Stalinorgel. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Mehrfach-Raketenwerfer BM-13, BM-13N, BM-8-48, BM-31 (Katjuscha oder Stalinorgel). Typ: Artillerie-Selbstfahrlafette. Geschichte Die erste, […]

    • schweres Vickers-Maschinengewehr Britische Armee 1941-43

      Stärke und Organisation der britischen Armee in Nordafrika (Schlachten von El Alamein) und Großbritannien von 1941 bis 1943. Die Britische Armee in Nordafrika von 1941 bis 1943 Nach den großen […]

    • Polnische Soldaten bei ihrer Vereidigung im Fackelschein. Polnische Streitkräfte

      Stärke und Organisation der Armee, Luftwaffe, Marine und Bestand an Panzerfahrzeugen von Polen. Die polnischen Streitkräfte entstanden nach dem 1. Weltkrieg und wurde wie alle Armeen der neuen, unabhängigen Staaten […]

    • Henschel Hs 293A Hs 132 und Fritz-X Gleitbombe

      Henschel Hs 132 und Fritz-X funkgesteuerte Gleitbomben. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Henschel Hs 123 Typ: Funkgesteuerte Gleitbombe (Fernlenkwaffe). Geschichte Die ernsthafte Entwicklung von Fernlenkwaffen bei der Firma […]