Kriegstagebuch 23. März 1942

Russische Piloten übernehmen in Anchorage in Alaska Lend-Lease B-25-Bomber

Russische Piloten übernehmen in Anchorage in Alaska Lend-Lease B-25 Mitchell-Bomber, welche über die Nordroute nach Sibirien geflogen werden.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 23. März 1942:

Luftkrieg

Großbritannien: Nachtangriff auf Dover.
Pazifik: Japanische Bomber greifen Port Moresby (Neu-Guinea) und Wyndham (Nordaustralien) an. Die australische Luftwaffe greift den Flugplatz von Dilli auf Timor an.

Seekrieg

Indischer Ozean: Die Japaner landen bei Port Blair auf den Andamanen-Inseln.

Ähnliche Reports:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen