Kriegstagebuch 23. Dezember 1939


Russische Infanterie Karelische Landenge

Russische Infanterie im Kampf auf der Karelischen Landenge.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 23. Dezember 1939:

Finnland

Winterkrieg: Finnische Gegenoffensive auf der Karelischen Landenge. Die Finnen haben 1.500 Verluste bis zur Dunkelheit und brechen den Angriff ab. Es folgt nun ein Stellungskrieg.

Neutrale

Irland: In Dublin stiehlt eine IRA-Bande die gesamte Gewehr- und Pistolen-Munition der irischen Armee (1,1 Million Patronen). Ein Großteil der Beute kann nach einer massiven Suchaktion der Armee und Polizei in den nachfolgenden elf Tagen wieder sichergestellt werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Langstrecken-Jäger Ju 88C Luftwaffe September 1942

      Einsatzstärken und Ausstattung an Flugzeugen der deutschen Luftflotten am 20. September 1942. Die deutsche Luftwaffe in der zweiten Jahreshälfte 1942 im Einsatz. Diese Kriegsgliederung der deutschen Luftwaffe vom 20. September […]

    • Serbische Armee 1914-18

      Die Armee von Serbien und Montenegro im Ersten Weltkrieg von 1914-1918 – Uniformen, Stärke, Organisation. Serbische Armee Österreich-Ungarn erklärte Serbien am 28. Juli 1914 den Krieg. Obwohl Russland in den […]

    • die deutsche Luftwaffe in Polen Luftwaffe 2. September 1939

      Einsatzstärken und Ausstattung an Flugzeugen der deutschen Luftflotten bei Kriegsbeginn und der Luftkrieg über Polen. Diese Kriegsgliederung der Luftwaffe gibt die Einsatzstärken und Ausstattung der Einsatzverbände am Tag nach dem […]

    • Maschinenpistole Typ100/40. MP Typ 100, MG Typ 11 und 96

      Japanische Maschinenpistole Typ 100. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Typ: Japanische Maschinenpistole. Geschichte: Ähnlich wie in Großbritannien wurde in Japan die Entwicklung einer Maschinenpistole verschlafen. Erst 1935 […]