Kriegstagebuch 22. November 1942

Stuttgart nach Luftangriff

Stuttgart nach Luftangriff.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 22. November 1942:

Luftkrieg

Deutschland: 222 Stirling- und andere RAF-Bomber greifen in der Nacht vom 22. auf den 23. November Stuttgart an und werfen 335 Tonnen Bomben ab.

Ostfront

Belagerung von Leningrad: Deutsche schwere Artillerie beschießt weiterhin die belagerte Stadt.

Heimatfronten

Großbritannien: Sir Stafford Cripps wird zum Minister für die Flugzeugproduktion ernannt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen