Kriegstagebuch 22. Januar 1915


Kampf in den Lüften 1914/15

Der Kampf in den Lüften in den ersten Kriegsmonaten. Kurze Zeit später nahm die Entwicklung der Flugzeuge eine rasante Entwicklung und Feuerstöße aus Maschinengewehre ersetzen Pistolen und Gewehre.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Freitag den 22. Januar 1915:

Luftkrieg

Besetztes Belgien: Der Royal Navy Air Service wirf 27 Bomben auf den U-Boot-Stützpunkt von Zeebrügge.
Frankreich: 12 deutsche Flugzeuge bombardieren Dünkirchen, wobei die 4. Staffel des Royal Flying Corpsd einen Albatros B-Typ mit Gewehrfeuer abschießen kann.

Westfront

Argonnen: Schwere Kämpfe bei Fontaine Madame und St. Hubert.

Naher Osten

Syrien: Der britische Kreuzer HMS Doris verteilt Nahrungsmittel an die Einwohner der Insel Ruad und eine Landungstruppe zerschneidet die Telegrafenleitung bei Alexandretta am 25. Januar.

Afrikanische Fronten

Ostafrika: Der britische Kriegsminister Kitchener verbietet offensive Unternehmungen.
Die Evakuierung der Küstenregion beginnt am 29. Januar.

Heimatfronten

Großbritannien: Starker Schneefall in London.
Deutschland: Die Kölnische Zeitung veröffentlicht Schauergeschichte über russische Gräueltaten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Sturmgeschütze vom Typ StuG in der Endmontage. Deutsche Produktion an Panzerfahrzeugen

      Produzierte Panzerkampfwagen, Sturmgeschütze und Selbstfahrlafetten in Deutschland im 2. Weltkrieg Die nachfolgenden Tabelle ist eine Zusammenfassung aller für das deutsche Heer während des Zweiten Weltkrieges hergestellten Panzerfahrzeugen. Mit Ausnahme der […]

    • Beretta-Maschinenpistolen

      Italienische Maschinenpistolen Beretta Modell 1918, 1938A, 1942 und 12. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Beretta Modell 1938A, 1942. Typ: Maschinenpistole. Geschichte Die Beretta-Maschinenpistolen hatten ihren Ursprung aus einem halbautomatischen […]

    • Rommel besichtigt die 21. Panzer-Division 21. Panzer-Division im Westen

      Teil II: Neuaufstellung der 21. Panzer-Division und Einsatz im Westen und Osten 1943-1945. Neuaufstellung 1943 Kurz nach ihrem Untergang in Tunesien wurde die 21. Panzer-Division jedoch in der Normandie in […]