Kriegstagebuch 22. Februar 1941

Schlachtkreuzer Gneisenau schießt mit seiner Artillerie

Der deutsche Schlachtkreuzer Gneisenau schießt mit seiner Artillerie auf gegnerische Schiffe. Die Aufnahme wurde vom dahinter laufenden Schwesterschiff Scharnhorst gemacht.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 22. Februar 1941:

Seekrieg

Atlantik: Die Schlachtkreuzer Gneisenau und Scharnhorst zersprengen einen Geleitzug östlich von Neufundland und versenken 5 Schiffe daraus.

Luftkrieg

Ju 87 Sturzkampfbomber beschädigen den englischen Monitor Terror im Hafen von Benghasi. Während der schwer beschädigte Monitor abgeschleppt wird, sinkt er am nächsten Tag.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Browning-Maschinengewehre

      Browning M1917 und M1919-Maschinengewehre. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Browning M1917, M1919 Typ: Schweres Maschinengewehr. Browning M1917 Mit den Arbeiten an seinem ersten Maschinengewehr hatte John Moses Browning […]

    • Türkische Armee 1. Weltkrieg

      Die türkische Armee im Ersten Weltkrieg. Uniformen, Stärke, Verluste, Organisation, Kriegsgliederung und Disposition der Streitkräfte des Osmanischen Reichs. Anfang November 1914 trat das Osmanische Reich (Türkei) in den Krieg gegen […]

    • Bren-MG

      Britisches leichtes Maschinengewehr BREN Mk I-IV. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. Bren-MG Typ: leichtes Maschinengewehr. Geschichte Über das Bren-MG wurde von den britischen Soldaten, welche es jemals benutzt […]