Kriegstagebuch 22. Dezember 1914


MG-Team Indisches Korps

Soldaten des Indischen Korps feuern mit einem Hotchkiss Mk I Maschinengewehr hinter einem Schutzwall in Flandern.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Dienstag den 22. Dezember 1914:

Westfront

Flandern: Das britische I. Korps entlastet das Indische Korps und nimmt etwas von dem deutschen Druck bei Givenchy. Am nächsten Tag können die verlorenen Schützengräben zurückgewonnen werden.
Champagne: Das französische I. Korps gewinnt etwas an Boden in der Nähe der Beausejour-Farm.

Afrikanische Fronten

Südafrika: Maritz Rebellentruppen greifen loyal zur britischen Krone stehende Buren an und besiegen diese.

Heimatfronten

Frankreich: Ministerpräsident Vivianis Rede über die Kriegssituation. Die Abgeordnetenkammer stimmt neuen Kriegskrediten am 26. Dezember zu.
Großbritannien: Die Kriegskosten belaufen sich nun auf 14,5 Millionen Britische Pfund je Woche.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Zerstörer der Leningrad-Klasse Russische Zerstörer

      Zerstörer der sowjetischen Roten Flotte im Zweiten Weltkrieg. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken und Bilder. Gordi, Silni, Opitny, Ognevoi, Leningrad-Klasse Typ: russische Zerstörer gebaut von 1932 bis 1945. Gordi-Klasse In […]

    • Deutsche Infanterie marschiert zur Frühjahrsoffensive 1918 Deutsche Kampfkraft

      Deutsche Kampfkraft im Ersten Weltkrieg Im Ersten Weltkrieg boten die deutschen Streitkräfte insgesamt 11 Millionen Mann auf und erlitten fast genau 6 Millionen Mann Verluste. Die Aliierten boten nur gegen […]

    • Mannlicher-Carcano Mannlicher-Carcano M1891

      Italienisches Infanteriegewehr Modell 1891 Mannlicher-Parravicino-Carcano Modello 91 Typ: Italienisches Infanteriegewehr. Geschichte: Das hauptsächliche italienische Infanteriegewehr wurde 1890 im Armee-Arsenal von Turin entwickelt und der Name, welches es erhielt, ist ein […]

    • Soldaten der slowakischen Schnellen Division im Kampfeinsatz an der Ostfront. Slowakische Streitkräfte

      Slowakische Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg: Divisionen, Stärke und Organisation der Armee und der Luftwaffe 1939 bis 1944. Slowakische Armee Im März 1939 nutzte Hitler die starken separatistischen Bewegungen innerhalb der […]