Currently set to No Index

Kriegstagebuch 22. April 1941


 deutscher Vormarsch durch Thessalien
Mühsamer deutscher Vormarsch durch Thessalien, nach dem die schon schlechten Strassen durch Regen zusätzlich aufgeweicht sind.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 22. April 1941:

Balkan

DIE LETZTE GRIECHISCHE ARMEE KAPITULIERT IN THRAKIEN. Die britischen Truppen beginnen damit, sich zurückzuziehen.

Politik

Sowjetische Proteste in Deutschland gegen die wiederholte Verletzung des russischen Luftraumes durch deutsche Höhenaufklärer. 80 derartige Vorfälle haben zwischen dem 27. März und 18. April stattgefunden.

[tableX caption=”Griechische und italienische Verluste im Balkan-Feldzug” colwidth=”20|20|20|2ß|20″ colalign=”left|center|center|center|center”]
, Gefallen , Vermisst , Verwundet , Kriegsgefangene
Griechische Armee , 15.700 (incl. Vermisste), ? , ?, 218.000
Italienische Armee, 13.755 , 25.065 , 50.874 , –
[/tableX]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top