Kriegstagebuch 21. Oktober 1941

Georgi K. Schukow

Der erfolgreiche russische Armeegeneral Georgi K. Schukow.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Dienstag den 21. Oktober 1941:

Ostfront

Unternehmen Barbarossa: Schukow übernimmt das Kommando über die Garnison von Moskau.

Luftkrieg

Deutschland: 92 RAF-Bomber greifen Bremen an und werfen 140 t Bomben ab.

Auch interessant:
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen