Kriegstagebuch 21. Oktober 1914


Deutsche 150-mm-Haubitze bei Ypern

Eine deutsche 150-mm-Haubitze im Einsatz bei Ypern.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Mittwoch den 21. Oktober 1914:

Westfront

Flandern: Der deutsche Angriff auf Dixmude scheitert (sowie am 23. Oktober); es greifen jetzt 7 Divisionen den belgischen Abschnitt der Frontlinie an.
Schlacht von Langemarck (bis zum 24. Oktober): Haigs I. Korps des Britischen Expeditionskorps steht standhaft auf der Linie Zonnebeke-St.Julien-Langemarck-Bixschoote. Joffre besucht Sir J. French (BEF) und den belgischen König Albert und verbietet dessen Idee, sich in einem befestigten Lager rund um Boulogne zu verschanzen. Feldmarschall French befiehlt die jetzigen Stellungen zu halten und stark zu befestigen.
Argonnen: Die Franzosen gewinnen etwas an verlorenem Boden zurück. Ähnliche, kleinere Operationen finden in den nächsten 5 Wochen statt.
Artois: Der deutsche Artilleriebeschuss zerstört den Glockenturm aus dem 16. Jahrhundert und des Rathaus von Arras.

Ostfront

Polen: Schlacht von Kasimiryew. Der russische General Ruzski vernichtet den deutschen Weichselbrückenkopf.

Seekrieg

Nordsee: Französische Schiffe legen die ersten Seeminen vor Ostende, um deutsche U-Boote beim Ein- und Auslaufen zu behindern. Alliierte Schiffe beschießen den Hafen am 23. Oktober.
Adria: Das moderne österreich-ungarische Schlachtschiff Radetzky wird nach Cattaro geschickt, wo es 2 französische – als Belagerungsgeschütze verwendetet – Schiffsgeschütze auf dem Berg Lovcen zerstört.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • 3d-Modelll vom T-70 T-60, T-70

      Sowjetischer leichter Kampfpanzer T-40, T-50, T-60, T-70 und T-80. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modelle. Geschichte der sowjetischen leichten Panzer im 2. Weltkrieg. T-50 Einige der sowjetischen Verantwortlichen […]

    • 3D-Modell 41M Turan II Turan, Zrinyi, Csaba

      Ungarischer mittlerer Kampfpanzer Turan, Zrinyi-Sturmgeschütz und Csaba-Panzerspähwagen. Geschichte, Entwicklung, Einsatz, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modelle. 40M und 41M Turan, Zrinyi, Csaaba Typ: ungarischer mittlerer Kampfpanzer, Sturmgeschütz und Panzerspähwagen. Turan Vor […]

    • Französische Armee 1. Weltkrieg

      Die französische Armee und ihre Uniformen im Ersten Weltkrieg vom 3.8.1914 bis 11.11.1918. Truppenstärke und Verluste. Französische Armee Die Bevölkerungszahl Frankreichs und des Norddeutschen Bundes waren im Jahr 1870 ungefähr […]

    • Freiwillige der britischen Home Guard Britische Armee 1940

      Britische Armee und Home Guard in Westeuropa und im Mittelmeer-Raum im Jahr 1940. In den ersten sechs Monaten des 2. Weltkrieges gab es wenig Kampfhandlungen an der Westfront, mit Ausnahme […]