Kriegstagebuch 21. Juni 1943

Amerikanische Marinesoldaten säubern eine japanische Stellung

Amerikanische Marinesoldaten säubern eine japanische Stellung auf den Salomon-Inseln.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Montag den 21. Juni 1943:

Seekrieg

Pazifik: Die Amerikaner landen auf Neu-Georgien (Salomon-Inseln).

Luftkrieg

Deutschland: 705 RAF-Bomber, von den 44 verloren gehen, werden zu einem Angriff auf Krefeld entsandt und werfen 1.956t Bomben ab.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.