Kriegstagebuch 21. Juni 1919


 Selbstversenkung des Schlachtkreuzers 'Seydlitz'

Die Selbstversenkung des Schlachtkreuzers ‘Seydlitz’ in Scapa Flow.

Kriegstagebuch 1. Weltkrieg für Samstag den 21. Juni 1919:

Nordsee: SELBSTVERSENKUNG DER DEUTSCHEN HOCHSEEFLOTTE, WELCHE IN SCAPA FLOW INTERNIERT IST ab 12:15 Uhr. 9 von 1.800 deutschen Seeleuten kommen um Leben, als die 10 Schlachtschiffe, 5 Schlachtkreuzer, 8 Kreuzer und 32 Zerstörer auf Befehl von Konteradmiral Admiral Reuter in weniger als 6 Stunden versenkt werden. 14 Zerstörer, zusammen mit dem Flaggschiff, dem Schlachtschiff Baden, werden auf Strand gesetzt.
Türkei: Kemal Pascha gibt die ‘Unabhängigkeits-Erklärung’ in Ankara heraus.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.