Kriegstagebuch 21. Januar 1943

He 111 mit Versorgungsbomben für Stalingrad beladen

Nach dem Verlust des letzten Flugplatz Gumrak wird eine He 111 mit Versorgungsbomben für Stalingrad beladen.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Donnerstag den 21. Januar 1943:

Ostfront

Stalingrad: Die Russen erobern den Flugplatz Gumrak, was den Todesstoß für die deutsche Versorgungsluftbrücke bedeutet. Von nun an müssen alle Versorgungsgüter mit dem Fallschirm abgeworfen werden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.