Kriegstagebuch 21. Dezember 1941


Sibirische Truppen gehen an Bord des Torpedokreuzers 'Tashkent'

Sibirische Truppen gehen an Bord des Torpedokreuzers ‘Tashkent’, um nach Sewastopol gebracht zu werden.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Sonntag den 21. Dezember 1941:

Seekrieg

Schwarzes Meer: Russische Kriegsschiffe transportieren zwischen dem 21. und 27. Dezember 10.000 Mann Verstärkung nach Sewastopol und beschießen die deutschen Stellungen vor der Stadt.
Atlantik: Der Geleitflugzeugträger HMS Audacity wird in der Nacht vom 21. auf den 22. Dezember durch das deutsche U-Boot U 751 versenkt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Im Blickpunkt:

    • Rote Armee in der Offensive 1943-1945 Rote Armee 1943-45

      Stärke und Organisation der sowjetischen Streitkräfte in der zweiten Kriegshälfte von 1943 bis 1945. Hier zur Roten Armee 1942. Am 19. November 1942 eröffnete Marschall Schukow das Unternehmen Uranus, die […]

    • Focke-Wulf Fw44C Basistrainer-Doppeldeckern Piloten-Training der Luftwaffe

      Piloten-Training der deutschen Luftwaffe im 2. Weltkrieg (Teil I). Piloten-Training der deutschen Luftwaffe vor 1942 Die Dauer der Ausbildung der neuen Piloten der deutschen Luftwaffe wurde während des Verlaufes des […]

    • 3d-Modell M4A2(76mm) Sherman M4 Sherman 76-mm-Kanone

      Späte M4 Sherman Panzer mit verbesserter Bewaffnung, Schutz, Zusatzpanzerung und Kettenlaufwerken. Geschichte, Entwicklung, Spezifikationen, Statistiken, Bilder und 3d-Modell. M4 (76mm), (105mm), HVSS, A3E2 Jumbo und Calliope Sherman. Typ: amerikanischer mittlerer […]

    • Französische Armee 1. Weltkrieg

      Französische Armee und Uniformen im 1. Weltkrieg. Französische Armee Die Bevölkerungszahl Frankreichs und des Norddeutschen Bundes waren im Jahr 1870 ungefähr gleich. Jedoch bis zum Jahr 1914 stieg die Bevölkerung […]