Kriegstagebuch 21. August 1943

Andrei Gromyko
Andrei Gromyko (1909-1989) im Jahr 1945.
Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 21. August 1943:

Politik

USA: Gromiko wird der neue sowjetische Botschafter in Washington.

Heimatfronten

Australien – Allgemeine Wahlen: Curtins Labour-Partei erzielt einen überwältigten Wahlsieg. Oppositionsführer Menzies kommentiert dies mit den Worten ‘die Dampfwalze ist über uns hinweg gerollt !’.
USA: Ein 100.000.000-Volt X-Ray-Generator (Röntgenapperat) wird von der General Electric Company angekündigt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top