Kriegstagebuch 21. August 1942

Kampfpatrouille der US-Marines  auf Guadalcanal

Eine Kampfpatrouille der US-Marines durchwatet einen Fluß auf Guadalcanal während des August 1942.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 21. August 1942:

Pazifik

Salomonen – SCHLACHT AM TENARU-FLUSS: US-Marines vernichten das erste Kontingent japanischer Verstärkungen auf Guadalcanal.

Ostfront

Kaukasus: Deutsche Gebirgsjäger hissen eine Hakenkreuzfahne auf dem Elbrus, dem höchsten Berg des Kaukasus.

Seekrieg

Pazifik: 5 Handelsschiffe und 2 Fischerboote werden durch das amerikanische Unterseeboot Guardfish vor Nord-Japan versenkt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen