Kriegstagebuch 20. Juni 1941

Marschall Mannerheim.

Die Finnen entsannen sich des russischen Überfalls von 1939 und bereiteten sich auf das Unternehmen Barbarossa als ‘Fortsetzungskrieg’ vor. Finnischer Oberbefehlshaber ist Marschall Mannerheim.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Freitag den 20. Juni 1941:

Neutrale

Finnland: Die Allgemeine Mobilmachung wird ausgerufen.
USA: General-Major H. H. ‘Hap’ Arnold wird zum Oberbefehlshaber der Army Air Force (US-Luftwaffe) ernannt. Roosevelt beschreibt die Torpedierung des US-Handelsschiff ‘Robin Moor’ am 21. Mai als einen ‘Akt der Piraterie’.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen