Kriegstagebuch 20. Juli 1940

Führer mit den neu erannten Marschällen

Der Führer mit den am Vortag neu erannten Marschällen. Im Bild von links nach rechts sind die Generalfeldmarschälle Keitel, von Rundstedt, von Bock, Reichsmarschall Hermann Göring, Adolf Hitler, die Generalfeldmarschälle von Brauchitsch, Ritter von Leeb, List, von Kluge, von Witzleben, von Reichenau.

Kriegstagebuch 2. Weltkrieg für Samstag den 20. Juli 1940:

Luftkrieg

Göring befiehlt die Aufstellung des ersten, speziellen Nachtjäger-Verbandes Nachtjagdgeschwader 1 (NJG 1) unter Oberst Josef Kammhuber. Ein Bf 110 Nachtjäger erzielt mit einem Whitley-Bomber über Nordwest-Deutschland den ersten Nachtabschuss überhaupt.

Seekrieg

Mittelmeer: Zwei italienische Zerstörer und ein Frachtschiff werden von Swordfish-Doppeldeckern der englischen Marineluftwaffe in der Nähe von Tobruk torpediert.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  • Kriegstagebuch nach Datum – vor 75 bzw 100 Jahren

    November 2018
    M D M D F S S
    « Okt    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930